Mutig, verspielt und einzigartig: Die Mystic Legend Collection by Alexandra Coveos

Gemeinsam mit der Wiener Bloggerin Alexandra Coveos entwarfen wir eine 13-teilige limitierte Kollektion, deren Inspirationsquelle vom Sommer, der griechischen Mythologie und wichtigen, persönlichen Symbolen für Alexandra herrührt. Wir sprachen mit ihr über die Entstehung, die Symbole und deren Bedeutung für die "Mystic Legend Collection by Alexandra Coveos".

Nachdem Alexandra von ihrer Mutter vor einigen Jahren zum Geburtstag ein eve's JEWEL Schmuckstück geschenkt bekommen hatte, war sie hingerissen und man sah sie fortan nicht mehr ohne ihre tägliches Begleitstück. Wir von eve's JEWEL sind für eine Zusammenarbeit immer wieder auf der Suche nach eve's Babes, die unsere Markenphilosophie widerspiegeln und so kam es zur ersten Kooperation. Schnell war klar: Die Chemie stimmt! Nachdem Alex' Vater Juwelier war, wurde ihr die Begeisterung für Schmuck sozusagen in die Wiege gelegt. Der Weg zur eigenen Kollektion ergab sich dann wie von selbst und nun ist der Tag gekommen, an dem wir mit Stolz die 13 sommerlichen Unikate gemeinsam mit Alexandra Coveos launchen und unserer eve's Community präsentieren dürfen.

Bei der Gestaltung der Schmuckstücke war Alexandra die Kreation von außergewöhnlichen Schmuckstücke wichtig, die mit viel Liebe zum Detail zu etwas Besonderem geworden sind. "Mutig, verspielt und einzigartig" beschreibt Alexandra in drei Wörter ihre Kollektion, ganz nach dem Motto "a lot, but not too much"!
Denn Alexandra selbst setzt am liebsten auf Statement Pieces, ohne Zweifel zieht sich dieser Stil durch die Mystic Legend Collection. 
Das absolute Herzstück der Kollektion ist das Medusa Medaillon. Als Halbgriechin liegt es nahe, dass Alexandra ein Fan der griechischen Mythologie ist. Besonders der Mythos um die Medusa fasziniert sie, sodass diese in Form eines Medaillons zum Key Piece gestaltet wurde. Außerdem begleitet Alexandra die Medusa auf all ihren Wegen als Form eines Tattoo auf ihrem Oberarm. Die Rückseite des Medusa Medaillons ziert eine in sich verschlungene Schlange, die als Symbol für Erneuerung und die schöpferische Kraft der Erde steht.

Als absoluter Sommermensch liebt Alexandra Sonne, Strand und alles, was Sommer erinnert. Am Meer fühlt sich Alexandra zu Hause und heimelig, naheliegend wenn man in der Nähe des Meeres geboren wurde und die frische Luft des Ozeans von Kindestagen an einatmen konnte. Bilder, die sich in ihrem Kopf auftun, wenn sie an die Schmuckstücke ihrer eigenen Kollektion denkt, sind der perfekte Sommerabend: In einem weißen, leichten Sommerkleid, geschmückt mit allen Essentials der Mystic Legend Collection, am Strand sitzend und den Sonnenuntergang beobachtend der leisen Musik lauschend und umgeben von lieben Menschen.


Den Yin Yang Ring assoziiert Alexandra mit vielen Aspekten des Lebens, wie zum Beispiel zwischenmenschliche Beziehungen. Die Wienerin mit griechischen Wurzeln erzählt uns von ihrer besten Freundin und spannt den Bogen zu ihrer tiefen Freundschaft mit ihr aufgrund ihrer unterschiedlichen Charaktere und Gegensätze, die sich anziehen und perfekt harmonieren. Während sich Alexandra als die wilde, stürmische oft unvernünftige Person beschreibt, ist ihre beste Freundin der bedachte, vorsichtige, überlegte Part des Duos. 

Alexandra wollte auch unbedingt die Biene in ihre Designs einbauen, denn diese sieht sie als Symbol des Lebens, ohne die wir nicht existieren könnten. Entstanden ist der Honey Ring, ein unverzichtbares Unikat, der sowohl solo getragen, als auch in Kombination zum geheimnisvollen Persephone Ring viel hermacht, da er mit seinem tiefschwarzen Onyx-Stein einen mystischen Touch im Look verleiht. 

Ohne Schmuck fühlt sich Alexandra mittlerweile nackt und am liebsten kombiniert sie alle Teile auf einmal! Ihr everyday Must Have ist ein harmonisch abgestimmter Necklace Layering Look. Perfekt ergänzend zu der zart schimmernden Athens Halskette und der Medusa Halskette zeigt sich eine zarte Perlenkette, wie unsere Lulu Halskette.
Da Alexandras Ohren neun Ohrlöcher zieren, hat sie es ja auch leicht und die Möglichkeit viele Ohrringe und Ohrstecker auf einmal zu tragen. Die kleinen Muschel Ohrstecker trägt sie ganz gerne auch als Piercings in den oberen Ohrlöchern und so entsteht eine richtige Earring-Party. 
Ihren Lieblingslook, den Alexandra auch für alle wilden, frechen und gleichzeitig verspielten Trägerinnen ihrer Schmuckstücke empfehlen kann, ist ein simples Outfit, zum Beispiel eine oversized Jean mit T-Shirt, chunky Boots und jede Menge Bling Bling. 

Wir wünschen viel Freude beim Durchstöbern der mystisch angehauchten und griechisch inspirierten Schmuckstücke der "Mystic Legend Collection by Alexandra Coveos" und viel Spaß beim Kreieren deines eigenen chunky Looks!